Wir vermissen Euch, liebe Freunde, verehrte Kunden

In den letzten Monaten ist es bei uns ruhig geworden, die „Räder unserer kleinen Reiseunternehmung stehen fast still.“ Wie in vielen Branchen, so ist auch bei uns die Zukunft ungewiss. Was wird kommen? Wann sind Reisen endlich wieder möglich? Dank der großen Solidarität unserer Kunden schauen wir aber mit Zuversicht nach vorne. Doch bis wir wieder durchstarten können, wollen wir die Hände nicht in den Schoß legen.
Und daher wollen wir Ihnen, verehrte Kunden, liebe Freunde, Spanien nach Hause bringen. Wie? Na ganz einfach und zwar auf kulinarische Art und Weise!
Die Idee: Wir unterstützen befreundete Familienunternehmen (und eine Kooperative) aus Spanien, deren landwirtschaftliche Produkte wir schon seit vielen Jahren kennen und schätzen.
Da es sich dabei u.a. um einen Reisproduzenten und einen Olivenölhersteller handelt, war die Idee einer qualitativ hochwertigen Paella-Geschenkbox (alle Zutaten und Produzenten finden Sie im weiteren Verlauf der Broschüre) schnell geboren. Während wir uns vor Ort um das Organisatorische kümmern, wird unser Freund Conrad Bölicke und sein Team von artefakt die Geschenkbox in Deutschland verpacken und verschicken.
Vielleicht bewegen wir keine "Welten", aber gerne fördern wir das europäische Miteinander im Kleinen.

Rafelet Reis: Als wir vor vielen Jahren für eine "Die Zeit-Genussreise" einen kleinen Reisproduzenten gesucht haben, sind wir auf die Familie Rafelet gestoßen. Mitten im Ebrodelta betreiben Teresa und Ihr Bruder Rafael, die beiden Besitzer, mit viel Hingabe und Engagement Ihre kleine und in Spanien einzigartige Holzreismühle. Auch heutzutage ist noch alles Handarbeit.
Über die Familie Rafelet beziehen wir auch die Paella-Pfannen und die Gewürzmischung.
Mallafré Olivenöl: Vor über 10 Jahre lernten wir die Familie Mallafré kennen. Die kleine Olivenölmühle, die von Josep Maria Mallafré betrieben wird, ist der ganze Stolz der Familie. Jeweils von Oktober bis Januar werden hier besondere Olivenöle hergestellt. Als vor einigen Jahren Adrian mit seinem Wissen und Know-How im Familienbetrieb der Mallafrés hinzukam, wurden aus den guten Olivenölen hervorragende Öle. Fruchtig und mild pfeffrig - so schmecken die Olivenöle "nativ extra" (Olivensorte ist die Arbequina). Von der Familie Mallafré erhalten wir auch die Oliven.

Capacanes Wein: Hier wird die kooperative Gemeinschaft gelebt! Im kleinen Dorf Capçanes – gut 150 Kilometer südwestlich von Barcelona gelegen – leben die meisten Menschen von dem, was Ihnen die Erde schenkt: Weintrauben und Oliven. Mit zum großen Erfolg der Kooperative hat unser Freund Jürgen Wagner beigetragen. Der gebürtige Deutsche ist Önologe und einer der "Macher" der Produktiongemeinschaft.