Unsere kleine, feine Finca-Auswahl für ihren Andalusien Urlaub

Andalusien bedeutet Berge und Meer, Orient und Okzident, ländlich und urban. Kaum eine andere Region Spaniens kann mit einer solchen Vielfalt aufwarten. Wollen Sie Andalusien richtig und hautnah entdecken, so empfehlen wir Ihnen unsere Fincas und Landgüter. Bei uns steht nicht die Quantität an Häusern im Vordergrund! Unser Angebot besteht nur aus wenigen, sehr guten Häusern,   bei denen wir die Besitzer persönlich kennen. In den meisten Fällen handelt es sich um Familien, die mit ihrem ganzen Engagement ihre Unterkunft liebevoll führen. 

In der Finca “Fuente del Gallo" (ca. 10.000 Quadratmeter) befinden sich mehrere bezaubernde Ferienhäuser, die von Juan Manuel und seiner Frau betrieben werden. Die Finca breitet sich auf einer kleinen Hügellandschaft nahe (ca. 10 Minuten zu Fuß) des schönen Sandstrandes und 2,5 Kilometer vom Städtchen Conil de la Frontera aus. Die Ferienhäuser befinden sich innerhalb einer Gartenanlage mit Reben, Bäumen, Sträuchern und Blumen und verfügen zudem über ihren eigenen privaten Garten. Ein großer Gemeinschaftspool sorgt für die entsprechende Abkühlung. Außerdem steht allen unseren Gästen ein Whirlpool zur Verfügung.

   Highlights: die feinen Sandstrände der Umgebung, das sympathische Conil de la Frontera, die "weißen" Dörfer im Hinterland, Ausflüge nach Marokko, Cadiz Altstadt, die zahlreichen Wanderwege
   Unterkunft: 7 Ferienhäuser in kleiner Anlage mit Pool - Nähe Conil de la Frontera
  Ausstattung:
  • 2-3 Schlafzimmer
  • 2-6 Gäste
  • 1-2 Badezimmer
  • WLAN
  • komplette Küche
  • Gemeinschaftspool
  • Terrassenmöbel
  • Spielplatz
  Preis:
  • ab 70€ (Nebensaison)
  • ab 125€ (Hauptsaison)

Fünf kleine, sympathische Häuser, rundherum Natur und der Strand nur fünf Minuten zu Fuß entfernt: Die „Las Casitas“ bieten alles, was Sie für einen erholsamen Urlaub benötigen. Am Rande des kleinen Dörfchen Zahora/Caños de Meca (unweit von Conil de la Frontera) bieten die Ferienhäuser zwei bzw. drei Schlafzimmer, ein bzw. zwei Bäder, einen Küchen- und Wohnbereich, einen eigenen Garten und einen gemeinsamen Swimmingpool. Das Meer ist über einen kleinen Feldweg zu erreichen und verwandelt sich bei Ebbe in kleine Lagunen und Wasserbecken – ideal zum Planschen und zum Erforschen der Tierwelt! Wer etwas Ablenkung braucht: Einige wenige Bars und Restaurants sind im Ort verteilt.

   Highlights: die feinen Sandstrände, das sympathische Conil de la Frontera, die "weißen" Dörfer im Hinterland,Ausflüge nach Marokko, Cadiz Altstadt, die zahlreichen Wanderwege
   Unterkunft: 6 Ferienhäuser in kleiner Anlage mit Pool - Nähe Vejer de la Frontera
  Ausstattung:
  • 2-3 Schlafzimmer
  • 2-6 Gäste 
  • 1-2 Badezimmer 
  • komplette Küche
  • Gemeinschaftspool
  • Terrassenmöbel
  • WLAN  
  Preis:
  • ab 70€ (Nebensaison)
  • ab 125€ (Hauptsaison)

Nur wenige Meter vom Meer entfernt bietet das kleine, familiengeführte Hotel La Breña sechs unterschiedlich eingerichtete Zimmer, einen schönen Garten mit Swimmingpool und ein sehr gutes Restaurant, in dem die Thunfischgerichte zu den besten der ganzen Region gehören.  
Direkt an der Unterkunft erstreckt sich über einige Kilometer der Naturpark La Breña, mit tollen, schattigen Wandermöglichkeiten und atemberaubenden Blicken aufs Meer. Oder wie wäre es mit einem Strandspaziergang zum Leuchtturm nach Trafalgar? Das La Breña ist eines der letzten kleinen, familiengeführten Hotels an der Costa de la Luz. 

   Highlights: die feinen Sandstrände, das sympathische Vejer de la Frontera, die "weißen" Dörfer im Hinterland, Ausflüge nach Marokko, Cadiz Altstadt, die zahlreichen Wanderwege
   Unterkunft: kleines, familiengeführtes Hotel - Nähe Vejer de la Frontera
  Ausstattung:
  • 6 Doppelzimmer 
  • Gartenbereich
  • Swimmingpool
  • Klimaanlage
  • WLAN
  • Restaurant
  Preis:
  • ab 90€ (Nebensaison)

Nur wenige Minuten vom Meer entfernt haben sich Miranda, die Event-Managerin, und Benno, der IT-Spezialist, einen langgehegten Traum erfüllt. Das vor einigen Jahren entdeckte Landgut entsprach zu 100 Prozent den Wünschen und Erwartungen der beiden, um ein luxuriöses Bed & Breakfast zu eröffnen. Das nur 6-Zimmer-große Haus bietet neben den Annehmlichkeiten – wie der große Swimmingpool und Garten, individuell eingerichtete Zimmer, internationale Atmosphäre – einen wunderschönen Blick auf das Meer und die Bucht von Nerja. Wer etwas mehr Platz braucht, ist im kleinen Cortijo (mit Küche, Wohnzimmer und Platz für 6 Personen) genau richtig. 

   Highlights: die Strände von Nerja (10 Minuten mit dem Auto), die Höhlen von Nerja, das sympathische Frigiliana, das moderne Malaga, Granada mit der Alhambra
   Unterkunft: kleines, familiengeführtes B&B - Nähe Nerja
  Ausstattung:
  • 6 Doppelzimmer 
  • Gartenbereich
  • Swimmingpool
  • Klimaanlage
  • Küchenbereich
  • WLAN
  Preis:
  • ab 90€ DZ mit Frühstück (Nebensaison)

Klein, fein und ganz individuell! Das stilvolle Landhaus wird von dem sympathischen Besitzerpaar Yvonne und Ray geführt. Die Beiden haben 2012 das damals nicht genutzte Haus für sich entdeckt und mit den Jahren zu einem der schönsten Landhäuser Andalusiens umgewandelt. Das Haupthaus, mit wenigen Doppelzimmern und einem großen Salon ausgestattet, ist eine Kombination aus englischen und spanischen Stilelementen. Teile der großzügig angelegten Gartenanlage, mit schönem Pool, erinnern an das maurische Erbe Andalusiens.
Ein weiterer Vorteil des Sabilas ist die Lage: „Mitten“ in Andalusien gelegen lassen sich zahlreiche Ausflüge in die Umgebung unternehmen

   Highlights: das quirlige Antequera, das Torcal-Gebirge, der spektakuläre „Caminito del Rey“, die Altstadt von Malaga, Granada mit der Alhambra
   Unterkunft: kleines, familiengeführte Finca - Nähe Malaga
  Ausstattung:
  • 8 Doppelzimmer 
  • Gartenbereich
  • Swimmingpool
  • Klimaanlage
  • WLAN
  • Abendessen möglich
  Preis:
  • ab 90€ DZ mit Frühstück (Nebensaison)

Das Cortijo ist ein wunderschönes, mehrere hundert Jahre altes Landgut, das nur  8 Kilometer südlich von Granada entfernt liegt. Die elegante ländliche Unterkunft ist in einem typisch-andalusischen Haus untergebracht, das vor wenigen Jahren gründlich und sehr geschmackvoll renoviert wurde. Zum Glück wurde besonders darauf geachtet, dass der traditionelle Stil in Verbindung mit einem zeitgemäßen Komfort beibehalten wurde. Alle Dächer sind begehbare Flachdächer, das Hauptgebäude ist in Terrassen angelegt und passt sich dem anliegenden Hügel an. Die Zimmer bieten einen wunderbaren Blick auf die Berge und/oder das Tal.
Heute wird das Haus sehr liebevoll von Patricia und José Manuel geführt.

   Highlights: Granada mit der Alhambra, Wandern in der Sierra Nevada, die spektakuläre Cahorros-Schlucht, die Städtchen Montefrío und Alhama de Granada
   Unterkunft: kleines, familiengeführte Finca - Nähe Granada
  Ausstattung:
  • 4 Doppelzimmer 
  • großer Garten
  • Swimmingpool
  • Klimaanlage
  • WLAN
  • Abendessen
  Preis:
  • ab 130 € DZ mit Frühstück

Eine Katalanin, ein Andalusier und zwei Kinder. Seit einigen Jahren bewirtet diese sympathische Familie in ihrem Cortijo Gäste aus aller Welt. Umgeben von wunderschönen Gärten strahlt dieses alte Landgut Ruhe und Gelassenheit aus. Hinter der weißen Fassade verbergen sich zahlreiche versteckte Winkel und Ecken voller Überraschungen. Ein großer Swimmingpool sorgt für die nötige „Abkühlung“, in der eigenen Hausbar gibt’s Getränke und selbstgekochte Speisen.
Direkt am Haus angrenzend können Sie im Naturpark Grazalema wandern gehen und die Vogelwelt beobachten. In 10 Kilometer Entfernung liegt das malerischen Städtchen Ronda. Oder wie wäre es mit einer Tagestour zu den weißen Dörfern Andalusiens?

   Highlights: Ronda mit spektakulärer Brücke, Sentil und Olvera, der Fahrradweg Via Verde, die Bodegas der Umgebung, Sevilla, der Naturpark Grazalema
   Unterkunft: kleines, familiengeführte Finca - Nähe Ronda
  Ausstattung:
  • 7 Doppelzimmer 
  • großer Garten
  • Swimmingpool
  • Klimaanlage
  • WLAN
  • Abendessen
  Preis:
  • ab100 € DZ mit Frühstück